draußen zu Hause

Rosenfreuden

Ich liebe es, wenn ich auf den Balkon raus gehe und kraftvoll-zart in strahlenden Farben empfangen werde: immer mehr Knospen von meiner alten englischen Rose gehen auf. Das Faszinierende an diesen Rosengattung finde ich nicht nur das Aussehen, sondern auch der Duft, der einem beim näheren Hingehen sofort in die Nase steigt... [dieser Artikel enthält Werbelinks* zu den jeweiligen Produkten]

 

David Austin Roses | Boscobel | by Lea's Home #gardenlove #roses #davidaustin #boscobel
Englische Duftrose "BOSCOBEL" von David Austin* Die Boscobel hat faszinierend variierende Facetten: mal zart rosa wie auf dem Bild, mal kräftig lachsfarben und stark rosa - viel Spaß beim Beobachten! 🙂

 

 

 

Braucht es einen besonders grünen Daumen um sich zu Hause an diesen schönen Rosen zu freuen? Nein... 😉 Hier ein paar Basic-Tipps:

 

Standort:

  • Rosen lieben Sonne - am besten mind. 4 Std. / Tag
  • Rosen haben gerne Platz - also, auch wenn der Lavendel direkt daneben super schön aussieht und Läuse fernhalten soll, so hat er doch ganz andere Bedürfnisse an seinen Boden als die Schönste der Schönen (Grundregel: ca. 1m Abstand zu anderen Pflanzen und ca. 60 cm zu Rosen)
  • Rosen stehen gerne windstill - besonders windige Standorte sollten daher vermieden werden

 

Pflanzzeit (im Garten):

Ganz unkompliziert können sie jederzeit gepflanzt werden, es sei denn die Wetterbedingungen sind gerade extrem kalt, nass oder trocken.

 

Düngen:

für eine besonders reiche und kräftige Blüte sollten die Rosen am besten zwei Mal / Jahr gedüngt werden

  • zu Beginn der Wachstumsperiode (Ende März/Anfang April)
  • bei Rosen, die öfter blühen nochmal nach Ende der ersten Blühphase (ca. Ende Juli)

 

David Austin Roses | Boscobel | by Lea's Home #gardenlove #roses #davidaustin #boscobel

 

Rückschnitt:  

Rosen entwickeln sich besonders gut wenn sie regelmäßig zurückgeschnitten werden.

Am besten entfernt man hierfür erstmal alle abgestorbenen, beschädigten und evtl. kranken Triebe. Am besten versucht man hierbei auch auf die Form zu achten und diese möglichst rund zu halten. Keine Angst vor einem radikalen Rückschnitt! Rosen sind sehr robust und treiben meist wieder aus. 😉

 

Viel Erfolg und Spaß beim Wahrmachen blühender Rosenträume! 

Deine Lea

Lavendel | Rosenfreund | Lea's Home
Rosenfreund I "Blauer Lavendel"

Weißer Lavendel | Rosenfreund | Lea's Home
Rosenfreund II "Weißer Lavendel"

 

Rosendünger für blühende Rosenträume | Lea's Home #davidaustin #rose #dünger
Rosennahrung "Rose Food"

 

 

David Austin Rose "Winchester Cathedral" | Rosenfreude | Lea's Home
Rosenpartner "Winchester Cathedral"

XXX                                                                                                                                                                                                                   Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.